Tellco Logo
Tellco header image

Unternehmen

Die Tellco Vorsorge 1e bietet Unternehmen eine attraktive und kosteneffiziente Vorsorgelösung für Kadermitarbeitende. Unternehmen schaffen sich damit Aufwand- und Risikominderungen, steigern die eigene Attraktivität bei ihren wertvollen Mitarbeitenden, die wiederum von höheren Renditechancen und von Anlageautonomie profitieren.
 
Weniger Risiko:                              
Arbeitgeber sind unabhängig von den übrigen bei der Tellco Vorsorge 1e angeschlossenen Unternehmen und tragen keine fremden Risiken in ihrer 1e-Lösung. Da die versicherten Mitarbeitenden ihre Anlagerisiken selbst tragen, werden Unternehmen befreit von der Solidarhaftung und der Sanierungspflicht.

Weniger Aufwand:                       
Bilanziert das Unternehmen nach internationaler Rechnungslegungsnorm (zum Beispiel nach IAS 19), so wird die Bilanz mit der Tellco Vorsorge 1e entlastet. Die Pensionsverpflichtungen reduzieren sich, da die Vorsorgeguthaben keine Zins- bzw. Kapitalgarantie kennen. Durch diese Entlastung der Bilanz wird die Rentabilität des Eigenkapitals erhöht.

Mehr Attraktivität:                       
Eine 1e-Lösung ist eine interessante und zeitgemässe Lösung für Mitarbeitende. Dies steigert die Attraktivität als Arbeitgeber und macht es einfacher, die besten Talente zu finden.

Weniger Kosten:                            
Die Tellco Vorsorge 1e hat für die versicherten Risiken einen interessanten Rückversicherungsvertrag abgeschlossen und kann so Spezialkonditionen für die Risiken Tod und Invalidität anbieten: Unternehmen profitieren von einer kostengünstigen Vorsorge. Zudem kann man auch einen eigenen Rückversicherungsvertrag einbringen.

Mehr Flexibilität:                          
Für die Basisvorsorge für Lohnanteile bis CHF 126’900.– kann die aktuelle Pensionskasse unverändert bestehen bleiben. Die Tellco Vorsorge 1e kann im überobligatorischen Bereich als zusätzliche Vorsorgelösung für die höheren Lohnanteile abgeschlossen werden.

Mehr Vergünstigungen:
Falls das Vorsorgewerk mit den in der Tellco Vorsorge 1e versicherten Personen ihre Grundversicherung in der pensionskasse pro durchführt, werden die ordentlichen Verwaltungskostenbeiträge pro versicherte Person in der Tellco Vorsorge 1e um 50 % reduziert.

Mehr Unabhängigkeit:
Sie legen zusammen mit der Personalvertretung den Leistungsplan (Sparbeiträge, Risikoleistungen Tod und Invalidität) fest. Die Tellco Vorsorge 1e bietet allen Vorsorgewerken standardisierte Anlagelösungen an. Dank unserer Unabhängigkeit haben Unternehmen freie Anlagewahl, und sie können die Strategien auf ihre individuellen Bedürfnisse abstimmen. Die persönliche Vertrauensperson bei der Tellco AG bietet dabei gerne Unterstützung.

Tellco AG, Bahnhofstrasse 4
Postfach 713, CH-6431 Schwyz
t +41 58 442 12 91, info@tellco.ch
Xing LinkedIn
Ansicht: Mobile / Desktop
© Tellco AG